Tel. +49 211 54259 0 Online buchen

WZK x Isabel Nolte

me and all x wohnzimmerkonzert

Isabel Nolte hat eine gewisse Präsenz. Selbstironisch, laut, leise, schreiend oder flüsternd oszilliert sie zwischen Kleinkunst und großem Kino. Alles eine Frage der Haltung – und der Authentizität.

Isabel Nolte dient als Sprachrohr für Selbstbestimmung, da ist es völlig  legitim, wenn sie von Freundschaft, Angst, Selbstzweifeln, One-Night-Stands, vom Lügen immer wieder von der Liebe in all ihren Ausformungen singt. Mehr als legitim: Ihre Lieder sind unterhaltsam, rührend und so unverstellt, dass man beim Hören aufspringen und rufen möchte: „Das Gefühl kenn ich!“

Komplettiert wird das Bild durch ihre Erscheinung: Isabel Nolte ist keine reine Interpretin, sie ist Liedermacherin, Geschichtenerzählerin. Sie ist die Freundin fürs Ohr, Ein-Frauen-Mädelsabend und Männertraum in einem, zuckersüß und verrucht zur gleichen Zeit. Isabel Nolte ist Unterhaltung, Punkt.

Tisch Reservieren

News News News

Newsletter abonnieren und gratis frühstücken**.

Zur Newsletter-Anmeldung